• Bekannte Funktionsabläufe lassen sich in Makros zusammenfassen
  • Komplexe Befehlsabfolgen werden per Knopfdruck verfügbar
  • Makros können ganz neue und individuelle Funktionen in die Office Programme einbinden
  • Vor der Verwendung von Makros sollte aus Sicherheitsgründen die Quelle bekannt sein

Was ist ein Makro?

Makros sorgen dafür, dass Sie lästige Routineaufgaben schneller erledigen. Makros fassen komplexe Befehlsfolgen zusammen und lassen sie auf Befehl automatisiert ablaufen. Makros werden in der Programmiersprache Visual Basic for Applications (kurz VBA) programmiert und sind somit auf die Funktionen dieser Programmiersprache limitiert. Dies bedeutet zum Beispiel, dass nur die von der Programmiersprache vorgegebenen Benutzeroberflächen angelegt werden können.


Was sind die Vorteile von Makros?

Makros sind, anders als Add-Ins, Dateierweiterungen. Das heißt, dass ein Makro nicht installiert werden muss und direkt mit dem Start der jeweiligen Datei ausgeführt wird. Makros bieten sich an, wenn die programmierte Funktion speziell für die zugehörige Datei verwendet werden soll. So lassen sich Funktionen genau auf bestimmte Dateien von MS Office ausrichten. Je nachdem welche Datei verwendet wird, stehen so die gewünschten Funktionen zur Verfügung.


Worauf kommt es bei der Installation von Makros an?

Um ein Makro ausführen zu können, muss dies in den Optionen der MS Office Programme erlaubt werden. Eine Anpassung der Sicherheitseinstellungen kann allerdings zu auch zu Sicherheitslücken im System führen, wodurch Schadcode ausgeführt werden könnte. Makros können jedoch zertifiziert werden. Damit wird dem Computer mitgeteilt, dass es sich hierbei um eine sichere Programmierung handelt. Nicht zertifizierte Makros werden nicht ausgeführt. Dadurch wird die Kontrolle über die Makros sichergestellt.


Wofür werden Makros eingesetzt?

Makros helfen dabei, häufig genutzte Abfolgen von Befehlen zusammen zu fassen und per Klick ablaufen zu lassen. Darüber hinaus können sie aber auch ergänzende Funktionen enthalten, welche die MS Office Programme von haus aus nicht bieten. Möchten Sie Datumsangaben in Ihren Dokumenten automatisch aktualisieren? Möchten Sie Elemente in Ihren Office Vorlagen per Knopfdruck ein- und ausblenden? Möchten Sie Word Vorlagen schnell personalisieren? Sollen in einem Formular durch die Aktivierung eines Steuerfeldes weitere Felder zur Bearbeitung frei gegeben werden?


Was können wir für Sie tun?

Gemeinsam mit Ihnen analysieren wir Ihre Arbeitsabläufe. Auf dieser Basis entwickeln wir ein Konzept und legen Funktionen fest. Dann erfolgt die Umsetzung in enger Zusammenarbeit mit Ihrer IT-Abteilung. Nutzen Sie die Möglichkeiten der Office Programme noch über die integrierten Funktionen hinaus.

Unsere Office-Experten beraten Sie gern: +49 (0)421 365 115 0


© 2003 - 2017, Gestalt und Form GmbH