• Active Directory ist der Verzeichnisdienst der Windows Server
  • Active Directory organisiert und verwaltet Nutzer, Nutzerdaten und Geräte im Netzwerk
  • Über Makros/Add-ins lassen sich diese Daten abrufen und in Word Vorlagen integrieren
  • Word Vorlagen werden dadurch automatisch personalisiert

Active Directory personalisiert Ihre Word Vorlagen automatisch

Die Personalisierung von Word Vorlagen wird immer beliebter und anspruchsvoller. Besonders, wenn ein Unternehmen viele Mitarbeiter an verschiedenen Standorten hat. Active Directory von Microsoft® sorgt dafür, dass die aktuellen Kontaktdaten des jeweiligen Nutzers in Word Vorlagen automatisch angezeigt werden.


Was ist Active Directory?

Active Directory ist der Verzeichnisdienst der Windows Server von Microsoft®. Mit Active Directory lässt sich ein Netzwerk entsprechend den Abteilungen des Unternehmens gliedern. Active Directory verwaltet und organisiert beispielsweise Benutzer, Gruppen, Computer, Dienste, Server, Dateifreigaben sowie Geräte wie Drucker und Scanner.


Warum ist Active Directory für Microsoft® Office Interessant?

Active Directory verwaltet servergestützt sämtliche Benutzer des Systems, mitsamt deren Informationen wie E-Mail Adressen, Durchwahlen, persönliche Kürzel, Positionen und Abteilungen, sowie Nutzungsrechten. Bei der Anmeldung an das System werden alle spezifischen Daten des Mitarbeiters an den PC, an dem die Anmeldung erfolgte, übertragen. Diese Daten stehen dann auch Microsoft® Office zur Verfügung und können bei Bedarf abgerufen werden.


Integration von Daten aus Active Directory in Office-Vorlagen

Programmierte Makros und Add-ins sorgen dafür, dass die Informationen aus dem Active Directory in die Word Vorlage übertragen werden. Innerhalb der Vorlage sind Platzhalter integriert, die mit den jeweiligen Informationen gefüllt werden. Beim Öffnen der Word Vorlage wird das Makro/Add-in automatisch, oder wahlweise nach Betätigung, ausgeführt. Das Makro fragt nun beispielsweise Namen, Kürzel und Telefonnummer des Mitarbeiters ab und trägt diese Daten automatisch in die in der Word Vorlage festgelegten Felder ein. Die Word Vorlage ist personalisiert.


Was können wir für Sie tun?

Mit Active Directory lassen sich Office Vorlagen im gesamten Netzwerk des Unternehmens vollautomatisch Personalisieren. Dadurch benötigt nicht mehr jeder einzelne Mitarbeiter eine eigene Word Vorlage mit seinem Namen. Das spart Zeit und auch die Anzahl der Word Vorlagen insgesamt verringert sich deutlich. Wir helfen Ihnen, Ihre Word Vorlagen an Active Directory anzubinden und entsprechend vorzubereiten.

Unsere Office-Experten beraten Sie gern: +49 (0)421 365 115 0


© 2003 - 2017, Gestalt und Form GmbH