• Praxisnahe und konkrete Beispiele aus dem Arbeitsalltag
  • Genügend Zeit um das Gelernte nachvollziehen zu können
  • Gelegenheit für individuelle Fragen der Teilnehmer
  • Feedback der Teilnehmer zur Qualität der Schulung

Praxisnah und aktiv

Wenn wir uns zum Schulungstermin treffen, kennen wir Ihr Unternehmen und Ihre Arbeitsweise schon recht gut. Wir legen während der Schulung viel Wert auf die aktive Mitarbeit der Teilnehmer. Da wir sehr praxisnah mit konkreten Beispielen direkt aus Ihrem Arbeitsalltag arbeiten, sind die Teilnehmer sofort im Thema.

Wenn den Anwesenden Mitarbeitern dann auch noch eigene Rechner zur Verfügung stehen, kann das gezeigte sofort nachvollzogen werden. Dazu planen wir auch immer genügend Zeit für individuelle Fragen ein – denn jeder Nutzer hat andere Fragen und Anregungen. Dies bildet einen perfekten Rahmen für eine dynamische Schulung mit nachhaltigem Lernerfolg.


Ablauf der Schulung

Begrüßung

Die richtige Begrüßung bedeutet für uns nicht nur ein „Schön, dass Sie alle da sind...“ Wir möchten die Teilnehmer direkt vom Start weg ins Boot holen und eventuelle Hürden abbauen. Wir begegnen den Anwesenden auf Augenhöhe und vermitteln ein „Miteinander“ im Schulungsverlauf.

Agenda / Schulungsunterlagen

Wir besprechen detailliert den Verlauf der Schulung. Durch die intensive Erarbeitung der Themen aus dem Arbeitsalltag werden sich die Teilnehmer bei vielen Punkten wiederfinden.

Bearbeitung der abgestimmten Schulungsthemen

Dann geht es an die Bearbeitung der Schulungsthemen. In der Zeitplanung versuchen wir den Teilnehmern genug Raum einzuplanen, um das gelernte nachvollziehen zu können.

Beantwortung individueller Fragen

Ein wichtiger Punkt in jeder Agenda ist der Raum für individuelle Fragen. Jeder Mitarbeiter hat andere Fragen und Anmerkungen. Da wir Ihre Vorlagen kennen, können wir praxisbezogene Antworten geben und sofort eine Hilfe bieten. Je nach Schulungskonzept kann diesem Bereich mehr oder weniger Zeit eingeräumt werden.

Feedback von den Teilnehmern

Aus dem abschließenden Feedback der Teilnehmer zur Schulung lassen sich wichtige Erkenntnisse über den Erfolg der Schulung ziehen. Das Feedback kann direkt oder schriftlich erfolgen. Das Ergebnis fließt direkt in die Zusammenfassung innerhalb der Nachbereitung der Schulung ein.


Vorbereitung der Schulung

Für die Vorbereitung einer Schulung investieren wir viel Zeit. So können wir jede Schulung individuell auf Ihre Bedürfnisse zuschneiden. Dafür benötigen wir im Vorfeld einen ausführlichen Eindruck Ihres Unternehmens. Wir werfen im Vorfeld einen Blick auf die von Ihnen momentan genutzten Vorlagen und machen uns ein Bild von Ihrer Arbeitsweise. Dies ist für uns eine gute Basis, um mit Ihnen zusammenpassende Schulungsinhalte zu entwerfen.

mehr


Nachbereitung der Schulung

Gemeinsam mit Ihnen werten wir das Ergebnis der Schulung aus. Wir greifen dazu auf das Feedback der Schulungsteilnehmer zurück, bringen aber auch unsere eigenen Eindrücke zum Ablauf mit ein. Das Ergebnis wird mit der Projektleitung besprochen und anschließend schriftlich zusammengefasst und Ihnen zur Verfügung gestellt. Damit sich bei Ihnen der Lernerfolg langfristig sichert, bieten wir Ihnen direkt nach der Schulung einen zeitlich begrenzten Telefon-Support an. Falls sich bei Ihnen Fragen nach der Schulung ergeben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

mehr

 


© 2003 - 2017, Gestalt und Form GmbH